Jury

Die Jury-Mitglieder für den
„Deutschen Baupreis 2022“



MSc., Dipl.-Ing (FH) Christina Hoffmann,
Leiterin der RG-Bau / RKW Kompetenzzentrum

Prof. Dr.-Ing. Daniela Paffrath,
Professorin für Baubetrieb und Baumanagement
Fachbereich Bauingenieurwesen, FH Münster

Prof. Dr. Jutta Rump,
Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule
für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen,
Geschäftsführerin des Institut für Beschäftigung und Employability IBE

Dipl.-Volksw. Inga Stein-Barthelmes,
Geschäftsbereichsleiterin für das Ressort Politik, Kommunikation und Presse beim Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.

Thomas Banzhaf,
Vizepräsident des Bundesverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V.

Min.-Dirig. Ing.-Arch. Lothar Fehn Krestas,
Unterabteilungsleiter Bauwesen, Bauwirtschaft,
Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Manfred Helmus,
Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen,
Lehr- und Forschungsgebiet Baubetrieb und Bauwirtschaft,
Bergische Universität Wuppertal

RA Felix Pakleppa,
Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes e.V.

Dieter Schnittjer,
Geschäftsführer der VDBUM Service GmbH und
Vorstand des VDBUM Verbands der Baubranche, Umwelt
und Maschinentechnik e. V.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Patrick Schwerdtner,
IBB Institut für Bauwirtschaft und Baubetrieb,
Technische Universität Braunschweig

Achim Sieker,
Referent
Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Dipl.-Kaufm. Michael Voss,
Gesellschafter und Geschäftsführer Bauverlag BV GmbH

nach oben